Springe direkt zu: Inhalt Hauptmenü

Förderzeiträume.

Förderungszeitraum

ESF+ Förderung von 2021 bis 2027.

Der ESF+ wird strategisch das europaweite Politikziel „Ein sozialeres Europa, in dem die europäische Säule sozialer Rechte umgesetzt wird“ unterstützen. Die Europäische Säule sozialer Rechte (ESSR) soll umfassende Reformen der europäischen Arbeitsmärkte und Sozialsysteme anstoßen. Sie umfasst 20 Grundsätze aus den drei Bereichen Chancengleichheit und Arbeitsmarktzugang, faire Arbeitsbedingungen sowie Sozialschutz und soziale Inklusion.  Außerdem soll der ESF+ die im Europäischen Semester identifizierten Herausforderungen unterstützen. Jährlich im Juni legt die Kommission jedem Mitgliedstaat länderspezifische Empfehlungen vor, die in den nächsten 12 bis 15 Monaten erreicht werden können.

Bereichsübergreifende Grundsätze sind die Einhaltung der Grundrechtscharta, Gleichstellung von Frauen und Männern, Nichtdiskriminierung sowie ökologische Nachhaltigkeit. In der neuen Förderperiode wird die Bedeutung sozialer Innovationen durch die gesetzliche Verpflichtung zur Einführung einer eigenen Priorität massiv gestärkt.

Laden Sie sich das bayerische ESF-Programm 2014 bis 2020 jetzt herunter.

Rechtsgrundlagen

AHA!

Unter den thematischen Zielen der EU-Förderung gibt es drei wichtige Förderbereiche, die für den ESF relevant sind:

  • Beschäftigung
  • Bildung
  • Soziale Inklusion

Mehr dazu finden Sie hier.

 

ESF-Förderung von 2014 bis 2020.

Die Förderperiode 2014-2020 richtet sich an der Strategie „Europa 2020" aus. Bis 2020 will die EU fünf Kernziele erreichen, die sich auf folgende Bereiche beziehen: Beschäftigung, Forschung und Entwicklung, Klima/Energie, Bildung, soziale Eingliederung und Armutsbekämpfung.

Für den ESF stehen folgende Ziele im Fokus:

  • 75 Prozent der Menschen im Alter zwischen 20 und 64 Jahren sollen in Arbeit stehen.
  • Der Anteil der Schulabbrecher soll unter zehn Prozent fallen.
  • 40 Prozent der jungen Menschen sollen eine (Hoch-)Schulausbildung oder eine gleichwertige Ausbildung absolvieren.
  • Europaweit soll die Zahl von Armut bedrohter Menschen um 20 Millionen sinken.

Laden Sie sich das bayerische ESF-Programm 2014 bis 2020 jetzt herunter.

Rechtsgrundlagen

 

Zusätzliche Informationen

Kontakt

ESF Verwaltungs­behörde in Bayern
Winzererstraße 9
80797 München
Tel. 089 1261-01

Ansprech­partnerinnen und Ansprech­partner ESF

Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner REACT-EU

ESF-Projekt: Nachwuchsförderung 4.0
Initiative Junge Forscherinnen und Forscher in Zeiten von Corona

Initiative Junge Forscherinnen und Forscher in Zeiten von Corona

ESF-Projekt: Nachwuchsförderung 4.0

Nachwuchsfoerderung-40

Arbeitswelt 4.0

Arbeitswelt 4.0 Video

Der ESF-Film. Jetzt ansehen!

ESF-Film