Springe direkt zu: Inhalt Hauptmenü

Der ESF in Bayern.

Der Europäische Sozialfonds. Stark für Bayern.

Bayern ist ein starker Standort. Die Erwerbsquote liegt bei rund 80 Prozent und rangiert somit weit über dem deutschen und EU-Durchschnitt. Eine Spitzenposition, die es weiter zu halten gilt.
Gefragt sind deshalb innovative Ideen von engagierten Einrichtungen und Unternehmen, die Arbeitsmarkt- und Qualifizierungsprojekte anbieten. Sie sollen auch in Zukunft Fachkräfte qualifizieren und den Nachwuchs fördern. Der Europäische Sozialfonds Plus (ESF+)  unterstützt dieses Engagement.
Der aktuelle Förderzeitraum läuft von 2021 bis 2027. In dieser Zeit werden im Freistaat Bayern bis zu 580 Millionen Euro für Arbeitsmarkt-, Bildungs- und Qualifizierungsprojekte investiert. Rund 40% der Kosten (bis zu 230 Millionen Euro) können vom ESF+ getragen werden.

Hauptziel des ESF+ ist es, zu einem sozialeren Europa beizutragen. Im Vordergrund der Strategie steht die Förderung junger Menschen – über die Hälfte der Fördersumme wird für Kinder und Jugendliche ausgegeben. Das neue ESF+ Programm soll die Chancengleichheit für benachteiligte Bevölkerungsgruppen verbessern und Armutsrisiken verringern – 35% der Fördermittel werden dafür eingesetzt. Neben Qualifizierungsprojekten für Langzeitarbeitslose und für Menschen mit Fluchthintergrund unterstützt der ESF+ weiterhin Familien von Langzeitarbeitslosen durch gezieltes Coaching. Ein weiterer Schwerpunkt ist, die Kompetenzen der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer zu fördern, um sie bestmöglich auf den digitalen und ökologischen Wandel vorzubereiten. Durch das Innovationspotenzial bei neugegründeten Unternehmen, aber auch durch den Wissenstransfer zwischen Hochschulen und Unternehmen werden Arbeitsplätze der Zukunft geschaffen.

Mehr Informationen finden Sie im Programm Bayern ESF+ 2021-2027


In Bayern gibt es drei Schwerpunkte, die der ESF verstärkt fördert:
 

Der ESF+. Stark für Bayern.

42,4 Mio. Euro ESF+ Mittel

Beschäftigung

84,7 Mio. Euro ESF+ Mittel

Bildung

73,8 Mio. Euro ESF+ Mittel

Soziale Inklusion

Förderzeitraum 2021 - 2027

Wussten Sie, dass der ESF in Bayern in der Förderperiode 2014 bis 2020 …

  • 6.500 Projekte mit Gesamtkosten in Höhe von 670 Mio. Euro und
  • 3.000 Ausbildungsstellen gefördert hat?
  • 230.000 Menschen in Bayern bei der Aus- und Weiterbildung bzw. Qualifizierung unterstützt hat?
  • 35 Mio. € in innovative Lösungen für den Arbeitsmarkt investiert hat?

Stand: 31.12.2021

Zusätzliche Informationen

Kontakt

ESF Verwaltungs­behörde in Bayern
Winzererstraße 9
80797 München
Tel. 089 1261-01

Ansprech­partnerinnen und Ansprech­partner ESF

Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner REACT-EU

ESF-Projekt: Nachwuchsförderung 4.0
Initiative Junge Forscherinnen und Forscher in Zeiten von Corona

Initiative Junge Forscherinnen und Forscher in Zeiten von Corona

ESF-Projekt: Nachwuchsförderung 4.0

Nachwuchsfoerderung-40

Arbeitswelt 4.0

Arbeitswelt 4.0 Video

Der ESF-Film. Jetzt ansehen!

ESF-Film