Springe direkt zu: Inhalt Hauptmenü



Für alle Generationen.

Die demografische Entwicklung macht auch vor Bayern nicht halt. In Zukunft wird es immer weniger junge Leute geben – und dafür deutlich mehr ältere Menschen. Eine große Herausforderung für den Arbeitsmarkt ist daher, das Potenzial von älteren Menschen noch besser zu erkennen und zu nutzen. Der ESF in Bayern unterstützt Programme, die sich mit der nachhaltigen Entwicklung zum Wohl aller Generationen beschäftigen.
 

„Im Prinzip möchte ich noch möglichst gut die Zeit bis zur Rente überbrücken. Handwerker werden doch immer gebraucht!“

Eduard P., Teilnehmer Werkhof Regensburg

AHA!

Bayern wird älter. Während heute noch in den meisten Landkreisen und kreisfreien Städte weniger als 20 % der Menschen über 65 Jahre alt sind, wird der Anteil dieser Altersgruppe im Jahr 2030 bereits 25–30 % der Gesamtbevölkerung ausmachen. Drei Gründe sind dafür ausschlaggebend: die steigende Lebenserwartung, die sinkende Geburtenrate und die Zuwanderungsbewegungen nach Bayern.

Quelle: Bayerisches Landesamt für Statistik und Datenverarbeitung, München 2012
 

Zusätzliche Informationen

Kontakt

ESF Verwaltungsbehörde in Bayern
Winzererstraße 9
80797 München
Tel. 089 1261-01

Ansprechpartner

Projektbeispiele-teaser1
Projektbeispiele-teaser2
Projektbeispiele-teaser3

Projektbeispiele

Erfolgs-Projekte finden Sie hier...

Der ESF-Film. Jetzt ansehen!

ESF-Film