Springe direkt zu: Inhalt Hauptmenü



Unregelmäßigkeiten.

Betrug, Korruption und sonstige illegale Handlungen wirken sich negativ auf den EU-Haushalt aus. Die Verwaltungs- und Kontrollsysteme der Mitgliedstaaten dienen der Vorbeugung, Feststellung und Beseitigung von Unregelmäßigkeiten.

Zu diesem Zweck hat die Verwaltungsbehörde ESF Bayern den Leitfaden über die Verfahren zur Behandlung von Unregelmäßigkeiten bei Projekten des Europäischen Sozialfonds in Bayern 2014 - 2020 erstellt. Ziel dieses Dokuments ist es, allen beteiligten Stellen einen Überblick über die Rechtsgrundlagen, Begriffe, Meldeverfahren und das Vorgehen bei Feststellung von Unregelmäßigkeiten zu geben.

Der Leitfaden gilt für alle Ebenen bei der Umsetzung des "Operationellen Programms ESF Bayern 2014 - 2020" und ist für die beteiligten Stellen bindend. Bei Änderung der Rechtsgrundlagen sowie bei größeren Änderungen im Verwaltungs- und Kontrollsystem wird der Leitfaden ggf. angepasst.

Zusätzliche Informationen

Kontakt

ESF Verwaltungsbehörde in Bayern
Winzererstraße 9
80797 München
Tel. 089 1261-01

Ansprechpartner

Projektbeispiele-teaser1
Projektbeispiele-teaser2
Projektbeispiele-teaser3

Projektbeispiele

Erfolgs-Projekte finden Sie hier...

Der ESF-Film. Jetzt ansehen!

ESF-Film